Bad Hönningen, VG - Ergebnis

Endgültiges Ergebnis der Landtagswahl 2016
Landtagswahl 2016 Landtagswahl 2011 Bundestagswahl 2013
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % 1 Anzahl % 1 Anzahl % 1
Wahlberechtigte 8.941 8.941 9.164 9.164 9.075
Wähler/Wahlbeteiligung 6.257 70,0 6.257 70,0 6.006 65,5 4,5 6.006 65,5 4,5 6.772 74,6 -4,6
Ungültige Stimmen 133 2,1 110 1,8 160 2,7 -0,6 123 2,0 -0,2 121 1,8 0,0
Gültige Stimmen 6.124 97,9 6.147 98,2 5.846 97,3 0,6 5.883 98,0 0,2 6.651 98,2 0,0
SPD 2.254 36,8 2.427 39,5 2.988 51,1 -14,3 2.334 39,7 -0,2 2.119 31,9 7,6
CDU 2.388 39,0 2.178 35,4 2.008 34,3 4,7 2.187 37,2 -1,8 2.991 45,0 -9,6
GRÜNE 267 4,4 231 3,8 481 8,2 -3,8 762 13,0 -9,2 388 5,8 -2,0
FDP 323 5,3 304 4,9 145 2,5 2,8 194 3,3 1,6 252 3,8 1,1
DIE LINKE 150 2,4 124 2,0 121 2,1 0,3 132 2,2 -0,2 290 4,4 -2,4
FREIE WÄHLER 143 2,3 93 1,5 103 1,8 0,5 105 1,8 -0,3 46 0,7 0,8
PIRATEN - - 44 0,7 - - - 70 1,2 -0,5 118 1,8 -1,1
NPD - - 33 0,5 - - - 61 1,0 -0,5 58 0,9 -0,4
REP - - 10 0,2 - - - 23 0,4 -0,2 6 0,1 0,1
ödp - - 14 0,2 - - - 8 0,1 0,1 10 0,2 0,0
ALFA - - 31 0,5 - - - - - 0,5 - - 0,5
AfD 599 9,8 650 10,6 - - 9,8 - - 10,6 332 5,0 5,6
III. Weg - - 3 0,0 - - - - - - - - -
DIE EINHEIT - - 5 0,1 - - - - - 0,1 - - 0,1
Sonstige - - - - - - - 7 0,1 0,1 41 0,6 0,6
1 Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2016.

Ergebnisübersichten nach Gemeinden

Wahlkreisstimmenanteile der Landtagswahl 2016 sowie Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2011 im Vergleich
Ergebnisse der Landtagswahl 2016 Gewinne und Verluste
SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst. SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst.
Bad Hönningen 36,8 39,0 4,4 5,3 2,4 9,8 2,3 -14,3 4,7 -3,8 2,8 0,3 9,8 0,5
Gemeinden
Bad Hönningen 37,9 38,1 4,2 6,3 2,3 8,7 2,6 -17,1 5,5 -2,5 3,8 0,8 8,7 0,9
Hammerstein 35,0 40,1 1,5 3,0 3,6 13,2 3,6 -14,2 1,0 -4,1 2,4 1,4 13,2 0,2
Leutesdorf 32,4 43,3 5,3 4,1 3,9 9,0 2,1 -5,5 0,2 -5,9 1,8 0,3 9,0 0,2
Rheinbrohl 37,5 38,2 4,5 4,7 1,9 11,4 2,0 -14,6 6,0 -4,7 2,0 -0,3 11,4 0,4
Landesstimmenanteile der Landtagswahl 2016 sowie Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2011 im Vergleich
Ergebnisse der Landtagswahl 2016 Gewinne und Verluste
SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst. SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst.
Bad Hönningen 39,5 35,4 3,8 4,9 2,0 10,6 3,7 -0,2 -1,8 -9,2 1,6 -0,2 10,6 -0,9
Gemeinden
Bad Hönningen 39,7 35,7 3,1 5,9 2,1 9,4 4,2 -1,3 -1,3 -8,4 1,9 0,0 9,4 -0,1
Hammerstein 38,6 35,5 1,5 3,6 3,0 14,7 3,0 3,8 -6,6 -9,2 1,4 -0,4 14,7 -3,8
Leutesdorf 36,0 38,7 5,3 3,9 3,0 10,1 3,0 4,3 -4,2 -9,8 1,6 -0,2 10,1 -1,8
Rheinbrohl 41,0 33,5 4,1 4,3 1,4 12,0 3,7 -1,1 -0,6 -10,1 1,5 -0,4 12,0 -1,2
Landesstimmenanteile der Landtagswahl 2016 sowie Gewinne und Verluste gegenüber der Bundestagswahl 2013 ( Zweitstimmenanteile ) im Vergleich
Ergebnisse der Landtagswahl 2016 Gewinne und Verluste
SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst. SPD CDU GRÜNE FDP LINKE AfD Sonst.
Bad Hönningen 39,5 35,4 3,8 4,9 2,0 10,6 3,7 7,6 -9,6 -2,0 1,1 -2,4 5,6 -0,6
Gemeinden
Bad Hönningen 39,7 35,7 3,1 5,9 2,1 9,4 4,2 7,0 -9,2 -1,8 2,3 -2,6 4,2 0,3
Hammerstein 38,6 35,5 1,5 3,6 3,0 14,7 3,0 11,7 -16,2 -2,6 0,2 -1,8 10,6 -1,9
Leutesdorf 36,0 38,7 5,3 3,9 3,0 10,1 3,0 6,0 -7,4 -1,0 2,2 -3,5 4,3 -0,5
Rheinbrohl 41,0 33,5 4,1 4,3 1,4 12,0 3,7 4,9 -5,0 -2,9 0,4 -3,0 6,9 -1,3
Nach oben