Landtagswahl unter Corona-Bedingungen

Der Landtag hat im Dezember 2020 mit Blick auf die Corona-Pandemie verschiedene Änderungen des Landeswahlgesetzes verabschiedet. So mussten kleine Parteien nur ein Viertel der sonst üblichen Unterstützungsunterschriften vorlegen; außerdem wurden Regelungen für die Anordnung von lokal begrenzter ausschließlicher Briefwahl geschaffen. Nachfolgend werden die wichtigsten Fragen kurz beantwortet.

Das Wahlsystem

Wie setzt sich der Landtag zusammen, was bedeutet "personalisierte Verhältniswahl" und worauf ist bei der Stimmabgabe zu achten? Hier gibt es Kurzinformationen zum Wahlsystem.

So wird gewählt

Nachfolgend werden die Möglichkeiten zur Teilnahme an der Wahl kurz erläutert.