Landtagswahl

Verbandsgemeinde Eisenberg (Pfalz) - Endgültiges Ergebnis

[Grafik] [Gewinn- und Verlustübersichten]
Der Ausdruck nachstehender Tabellen sollte im Querformat erfolgen.

 
  Landtagswahl 2011 Landtagswahl 2006 Bundestagswahl 2009
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1)
Wahlberechtigte 9.776   9.776   9.873     9.873     9.868    
Wähler/Wahlbeteiligung 5.920 60,6 5.920 60,6 5.812 58,9 1,7  5.812 58,9 1,7  6.998 70,9 -10,3 
Ungültige Stimmen 148 2,5 152 2,6 253 4,4 -1,9  132 2,3 0,3  137 2,0 0,6 
Gültige Stimmen 5.772 97,5 5.768 97,4 5.559 95,6 1,9  5.680 97,7 -0,3  6.861 98,0 -0,6 
SPD 2.750 47,6 2.725 47,2 3.050 54,9 -7,3  2.970 52,3 -5,1  2.177 31,7 15,5 
CDU 1.573 27,3 1.467 25,4 1.796 32,3 -5,0  1.294 22,8 2,6  1.902 27,7 -2,3 
FDP 110 1,9 149 2,6 361 6,5 -4,6  316 5,6 -3,0  923 13,5 -10,9 
GRÜNE 641 11,1 729 12,6 - - 11,1  214 3,8 8,8  549 8,0 4,6 
DIE LINKE2) 216 3,7 205 3,6 352 6,3 -2,6  256 4,5 -0,9  877 12,8 -9,2 
REP - - 42 0,7 - - 92 1,6 -0,9  53 0,8 -0,1 
NPD 139 2,4 128 2,2 - - 2,4  169 3,0 -0,8  152 2,2 0,0 
ödp - - 15 0,3 - - 18 0,3 0,0  13 0,2 0,1 
BüSo - - 5 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
ddp - - 2 0,0 - - - - 0,0  - - 0,0 
FREIE WÄHLER3) 226 3,9 195 3,4 - - 3,9  241 4,2 -0,8  - - 3,4 
PIRATEN 117 2,0 106 1,8 - - 2,0  - - 1,8  118 1,7 0,1 
Sonstige - - - - - - 110 1,9 97 1,4

1) Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2011. − 2) Die Partei "Die Linke" ist aus einem Zusammenschluss der PDS und der WASG entstanden. Deshalb wird hier das Wahlergebnis der an der Landtagswahl 2006 teilnehmenden WASG zum Vergleich herangezogen. − 3) Die "Freien Wähler" haben sich als eigenständige Partei konstituiert. Da sie sich aus der an der Landtagswahl 2006 kandidierenden Wählervereinigung FWG ableitet, wird dieses Wahlergebnis als Vergleichsgrundlage herangezogen.


Landtagswahl 2011 − Endgültiges Ergebnis
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
47,6
27,3
1,9
11,1
3,7
8,4
47,2
25,4
2,6
12,6
3,6
8,5
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2006
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
      11,1
  8,4
  2,6
  8,8
   

-7,3

-5,0

-4,6
 
-2,6
 
-5,1
 
-3,0
 
-0,9

-2,6
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Vergleich der Landtagswahl 2011 mit der Bundestagswahl 2009
Zweitstimmen 2009 Gewinne- und Verluste
Landes- bzw. Zweitstimmen
31,7
27,7
13,5
8,0
12,8
6,3
15,5
    4,6
  2,2
 
-2,3

-10,9
 
-9,2
 
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst

Wahlkreisstimmenanteile der Landtagswahlen 2011 und 2006 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Landtagswahl 2006 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Eisenberg (Pfalz), VG 47,6 27,3 1,9 11,1 3,7 8,4 54,9 32,3 6,5 - 6,3 -7,3 -5,0 -4,6 11,1 -2,6 8,4
Gemeinden
Eisenberg (Pfalz) 47,9 26,9 1,7 11,2 3,8 8,5 53,6 32,4 7,2 - 6,9 -5,7 -5,5 -5,5 11,2 -3,1 8,5
Kerzenheim 51,0 22,8 2,9 10,6 4,0 8,7 63,1 25,2 5,3 - 6,3 -12,1 -2,4 -2,4 10,6 -2,3 8,7
Ramsen 42,1 34,6 1,5 11,4 3,2 7,2 50,1 40,7 5,1 - 4,2 -8,0 -6,1 -3,6 11,4 -1,0 7,2

Landesstimmenanteile der Landtagswahlen 2011 und 2006 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Landtagswahl 2006 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Eisenberg (Pfalz), VG 47,2 25,4 2,6 12,6 3,6 8,5 52,3 22,8 5,6 3,8 4,5 11,1 -5,1 2,6 -3,0 8,8 -0,9 -2,6
Gemeinden
Eisenberg (Pfalz) 47,5 24,8 2,6 12,6 3,7 8,8 51,7 22,9 6,2 3,3 5,1 10,8 -4,2 1,9 -3,6 9,3 -1,4 -2,0
Kerzenheim 49,4 22,5 2,6 12,7 3,7 9,1 58,8 17,2 4,8 4,5 4,7 10,1 -9,4 5,3 -2,2 8,2 -1,0 -1,0
Ramsen 43,3 32,0 2,3 12,5 3,0 6,9 46,7 28,9 4,1 4,9 1,9 13,5 -3,4 3,1 -1,8 7,6 1,1 -6,6

Landesstimmenanteile der Landtagswahl 2011 und Zweitstimmenanteile der Bundestagswahl 2009 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Bundestagswahl 2009 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Eisenberg (Pfalz), VG 47,2 25,4 2,6 12,6 3,6 8,5 31,7 27,7 13,5 8,0 12,8 6,3 15,5 -2,3 -10,9 4,6 -9,2 2,2
Gemeinden
Eisenberg (Pfalz) 47,5 24,8 2,6 12,6 3,7 8,8 31,0 27,4 13,0 7,9 14,4 6,4 16,5 -2,6 -10,4 4,7 -10,7 2,4
Kerzenheim 49,4 22,5 2,6 12,7 3,7 9,1 37,8 23,1 15,3 6,9 11,2 5,8 11,6 -0,6 -12,7 5,8 -7,5 3,3
Ramsen 43,3 32,0 2,3 12,5 3,0 6,9 26,0 33,7 12,5 7,8 12,5 7,5 17,3 -1,7 -10,2 4,7 -9,5 -0,6