Landtagswahl

Ludwigshafen am Rhein I, Wahlkreis - Endgültiges Ergebnis

Direkt gewählt wurde: Simon, Anke Diane (SPD)

[Grafik]
  Landtagswahl 2011 Landtagswahl 2006 Bundestagswahl 2009
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1)
Wahlberechtigte 49.801   49.801   49.130     49.130     50.002    
Wähler/Wahlbeteiligung 25.156 50,5 25.156 50,5 23.882 48,6 1,9  23.882 48,6 1,9  31.265 62,5 -12,0 
Ungültige Stimmen 536 2,1 481 1,9 636 2,7 -0,6  445 1,9 0,0  531 1,7 0,2 
Gültige Stimmen 24.620 97,9 24.675 98,1 23.246 97,3 0,6  23.437 98,1 0,0  30.734 98,3 -0,2 
SPD 10.203 41,4 9.770 39,6 10.545 45,4 -4,0  11.085 47,3 -7,7  8.487 27,6 12,0 
CDU 7.203 29,3 6.691 27,1 7.394 31,8 -2,5  6.477 27,6 -0,5  8.714 28,4 -1,3 
FDP 738 3,0 839 3,4 1.323 5,7 -2,7  1.440 6,1 -2,7  4.056 13,2 -9,8 
GRÜNE 3.471 14,1 3.995 16,2 1.582 6,8 7,3  1.350 5,8 10,4  3.038 9,9 6,3 
DIE LINKE2) 1.287 5,2 1.291 5,2 807 3,5 1,7  823 3,5 1,7  3.839 12,5 -7,3 
REP 670 2,7 559 2,3 1.595 6,9 -4,2  1.238 5,3 -3,0  942 3,1 -0,8 
NPD 450 1,8 463 1,9 - - 1,8  308 1,3 0,6  428 1,4 0,5 
ödp - - 63 0,3 - - 25 0,1 0,2  67 0,2 0,1 
BüSo - - 25 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
ddp - - 21 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
FREIE WÄHLER3) - - 308 1,2 - - 262 1,1 0,1  - - 1,2 
PIRATEN 598 2,4 650 2,6 - - 2,4  - - 2,6  766 2,5 0,1 
Sonstige - - - - - - 429 1,8 397 1,3

1) Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2011. − 2) Die Partei "Die Linke" ist aus einem Zusammenschluss der PDS und der WASG entstanden. Deshalb wird hier das Wahlergebnis der an der Landtagswahl 2006 teilnehmenden WASG zum Vergleich herangezogen. − 3) Die "Freien Wähler" haben sich als eigenständige Partei konstituiert. Da sie sich aus der an der Landtagswahl 2006 kandidierenden Wählervereinigung FWG ableitet, wird dieses Wahlergebnis als Vergleichsgrundlage herangezogen.


Landtagswahl 2011 − Endgültiges Ergebnis
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
41,4
29,3
3,0
14,1
5,2
7,0
39,6
27,1
3,4
16,2
5,2
8,5
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2006
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
      7,3
1,7
0,1
      10,4
1,7
 

-4,0

-2,5

-2,7
     
-7,7

-0,5

-2,7
   
-1,2
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Vergleich der Landtagswahl 2011 mit der Bundestagswahl 2009
Zweitstimmen 2009 Gewinne- und Verluste
Landes- bzw. Zweitstimmen
27,6
28,4
13,2
9,9
12,5
8,5
12,0
    6,3
  0,0
 
-1,3

-9,8
 
-7,3
 
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst