Landtagswahl

Worms, Wahlkreis - Endgültiges Ergebnis

Direkt gewählt wurde: Guth, Jens (SPD)

[Grafik]
  Landtagswahl 2011 Landtagswahl 2006 Bundestagswahl 2009
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1)
Wahlberechtigte 59.749   59.749   59.126     59.126     60.090    
Wähler/Wahlbeteiligung 33.754 56,5 33.754 56,5 29.604 50,1 6,4  29.604 50,1 6,4  39.626 65,9 -9,4 
Ungültige Stimmen 1.360 4,0 990 2,9 1.350 4,6 -0,6  775 2,6 0,3  861 2,2 0,7 
Gültige Stimmen 32.394 96,0 32.764 97,1 28.254 95,4 0,6  28.829 97,4 -0,3  38.765 97,8 -0,7 
SPD 14.582 45,0 13.572 41,4 13.185 46,7 -1,7  13.521 46,9 -5,5  10.742 27,7 13,7 
CDU 10.450 32,3 10.403 31,8 10.179 36,0 -3,7  8.777 30,4 1,4  12.500 32,2 -0,4 
FDP 1.516 4,7 1.244 3,8 2.400 8,5 -3,8  2.238 7,8 -4,0  5.746 14,8 -11,0 
GRÜNE 4.599 14,2 4.887 14,9 1.846 6,5 7,7  1.431 5,0 9,9  3.589 9,3 5,6 
DIE LINKE2) 1.247 3,8 927 2,8 - - 3,8  596 2,1 0,7  3.541 9,1 -6,3 
REP - - 320 1,0 - - 603 2,1 -1,1  425 1,1 -0,1 
NPD - - 525 1,6 - - 724 2,5 -0,9  700 1,8 -0,2 
ödp - - 77 0,2 644 2,3 133 0,5 -0,3  87 0,2 0,0 
BüSo - - 29 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
ddp - - 27 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
FREIE WÄHLER3) - - 308 0,9 - - 276 1,0 -0,1  - - 0,9 
PIRATEN - - 445 1,4 - - - - 1,4  857 2,2 -0,8 
Sonstige - - - - - - 530 1,8 578 1,5

1) Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2011. − 2) Die Partei "Die Linke" ist aus einem Zusammenschluss der PDS und der WASG entstanden. Deshalb wird hier das Wahlergebnis der an der Landtagswahl 2006 teilnehmenden WASG zum Vergleich herangezogen. − 3) Die "Freien Wähler" haben sich als eigenständige Partei konstituiert. Da sie sich aus der an der Landtagswahl 2006 kandidierenden Wählervereinigung FWG ableitet, wird dieses Wahlergebnis als Vergleichsgrundlage herangezogen.


Landtagswahl 2011 − Endgültiges Ergebnis
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
45,0
32,3
4,7
14,2
3,8
0,0
41,4
31,8
3,8
14,9
2,8
5,3
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2006
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
      7,7
3,8
    1,4
  9,9
0,7
 

-1,7

-3,7

-3,8
   
-2,3

-5,5
 
-4,0
   
-2,6
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Vergleich der Landtagswahl 2011 mit der Bundestagswahl 2009
Zweitstimmen 2009 Gewinne- und Verluste
Landes- bzw. Zweitstimmen
27,7
32,2
14,8
9,3
9,1
6,8
13,7
    5,6
   
 
-0,4

-11,0
 
-6,3

-1,5
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst