Landtagswahl

Verbandsgemeinde Neumagen-Dhron - Endgültiges Ergebnis

[Grafik] [Gewinn- und Verlustübersichten]
Der Ausdruck nachstehender Tabellen sollte im Querformat erfolgen.

 
  Landtagswahl 2011 Landtagswahl 2006 Bundestagswahl 2009
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1)
Wahlberechtigte 4.698   4.698   4.882     4.882     4.811    
Wähler/Wahlbeteiligung 2.975 63,3 2.975 63,3 2.966 60,8 2,5  2.966 60,8 2,5  3.491 72,6 -9,3 
Ungültige Stimmen 144 4,8 134 4,5 150 5,1 -0,3  103 3,5 1,0  87 2,5 2,0 
Gültige Stimmen 2.831 95,2 2.841 95,5 2.816 94,9 0,3  2.863 96,5 -1,0  3.404 97,5 -2,0 
SPD 832 29,4 919 32,3 981 34,8 -5,4  1.169 40,8 -8,5  570 16,7 15,6 
CDU 1.440 50,9 1.316 46,3 1.383 49,1 1,8  1.113 38,9 7,4  1.500 44,1 2,2 
FDP 130 4,6 133 4,7 304 10,8 -6,2  337 11,8 -7,1  695 20,4 -15,7 
GRÜNE 258 9,1 265 9,3 107 3,8 5,3  62 2,2 7,1  216 6,3 3,0 
DIE LINKE2) 89 3,1 72 2,5 41 1,5 1,6  35 1,2 1,3  260 7,6 -5,1 
REP - - 21 0,7 - - 31 1,1 -0,4  14 0,4 0,3 
NPD - - 19 0,7 - - 47 1,6 -0,9  51 1,5 -0,8 
ödp - - 5 0,2 - - 3 0,1 0,1  7 0,2 0,0 
BüSo - - 2 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
ddp - - 7 0,2 - - - - 0,2  - - 0,2 
FREIE WÄHLER3) 82 2,9 52 1,8 - - 2,9  32 1,1 0,7  - - 1,8 
PIRATEN - - 30 1,1 - - - - 1,1  44 1,3 -0,2 
Sonstige - - - - - - 34 1,2 47 1,4

1) Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2011. − 2) Die Partei "Die Linke" ist aus einem Zusammenschluss der PDS und der WASG entstanden. Deshalb wird hier das Wahlergebnis der an der Landtagswahl 2006 teilnehmenden WASG zum Vergleich herangezogen. − 3) Die "Freien Wähler" haben sich als eigenständige Partei konstituiert. Da sie sich aus der an der Landtagswahl 2006 kandidierenden Wählervereinigung FWG ableitet, wird dieses Wahlergebnis als Vergleichsgrundlage herangezogen.


Landtagswahl 2011 − Endgültiges Ergebnis
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
29,4
50,9
4,6
9,1
3,1
2,9
32,3
46,3
4,7
9,3
2,5
4,8
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2006
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
  1,8
  5,3
1,6
2,9
  7,4
  7,1
1,3
 

-5,4
 
-6,2
     
-8,5
 
-7,1
   
-0,3
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Vergleich der Landtagswahl 2011 mit der Bundestagswahl 2009
Zweitstimmen 2009 Gewinne- und Verluste
Landes- bzw. Zweitstimmen
16,7
44,1
20,4
6,3
7,6
4,8
15,6
2,2
  3,0
  0,0
   
-15,7
 
-5,1
 
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst

Wahlkreisstimmenanteile der Landtagswahlen 2011 und 2006 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Landtagswahl 2006 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Neumagen-Dhron, VG 29,4 50,9 4,6 9,1 3,1 2,9 34,8 49,1 10,8 3,8 1,5 -5,4 1,8 -6,2 5,3 1,6 2,9
Gemeinden
Minheim 27,1 56,3 2,8 8,3 2,4 3,1 32,5 53,4 9,7 3,6 0,7 -5,4 2,9 -6,9 4,7 1,7 3,1
Neumagen-Dhron 32,6 50,0 3,6 8,7 2,3 2,8 38,2 48,4 7,7 3,5 2,2 -5,6 1,6 -4,1 5,2 0,1 2,8
Piesport 28,6 48,1 5,9 10,8 3,4 3,1 35,8 44,6 13,3 5,4 0,9 -7,2 3,5 -7,4 5,4 2,5 3,1
Trittenheim 25,5 54,4 5,3 7,5 4,7 2,6 27,6 55,9 13,3 1,9 1,3 -2,1 -1,5 -8,0 5,6 3,4 2,6

Landesstimmenanteile der Landtagswahlen 2011 und 2006 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Landtagswahl 2006 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Neumagen-Dhron, VG 32,3 46,3 4,7 9,3 2,5 4,8 40,8 38,9 11,8 2,2 1,2 5,1 -8,5 7,4 -7,1 7,1 1,3 -0,3
Gemeinden
Minheim 29,4 52,1 3,5 8,7 2,1 4,2 37,2 42,9 12,1 2,8 1,1 3,9 -7,8 9,2 -8,6 5,9 1,0 0,3
Neumagen-Dhron 36,3 44,9 4,0 8,7 1,7 4,3 42,9 40,1 10,0 1,6 2,0 3,4 -6,6 4,8 -6,0 7,1 -0,3 0,9
Piesport 30,4 43,5 5,6 10,9 2,9 6,6 45,2 34,0 11,7 2,9 0,4 5,8 -14,8 9,5 -6,1 8,0 2,5 0,8
Trittenheim 29,4 51,1 5,0 8,0 3,7 2,8 31,3 42,5 15,4 1,6 1,1 8,1 -1,9 8,6 -10,4 6,4 2,6 -5,3

Landesstimmenanteile der Landtagswahl 2011 und Zweitstimmenanteile der Bundestagswahl 2009 im Vergleich

  Ergebnisse der Landtagswahl 2011 Ergebnisse der Bundestagswahl 2009 Gewinne und Verluste
SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst. SPD CDU FDP GRÜNE LINKE Sonst.
Neumagen-Dhron, VG 32,3 46,3 4,7 9,3 2,5 4,8 16,7 44,1 20,4 6,3 7,6 4,8 15,6 2,2 -15,7 3,0 -5,1 0,0
Gemeinden
Minheim 29,4 52,1 3,5 8,7 2,1 4,2 14,9 46,7 20,4 4,8 8,0 5,2 14,5 5,4 -16,9 3,9 -5,9 -1,0
Neumagen-Dhron 36,3 44,9 4,0 8,7 1,7 4,3 19,6 43,6 17,9 6,1 8,4 4,4 16,7 1,3 -13,9 2,6 -6,7 -0,1
Piesport 30,4 43,5 5,6 10,9 2,9 6,6 19,3 40,5 20,9 5,9 7,2 6,0 11,1 3,0 -15,3 5,0 -4,3 0,6
Trittenheim 29,4 51,1 5,0 8,0 3,7 2,8 11,4 45,9 23,4 6,2 9,3 3,8 18,0 5,2 -18,4 1,8 -5,6 -1,0