Landtagswahl

Neustadt an der Weinstraße, Kreisfreie Stadt - Endgültiges Ergebnis

[Grafik]
  Landtagswahl 2011 Landtagswahl 2006 Bundestagswahl 2009
Wahlkreisstimmen Landesstimmen Wahlkreisstimmen Landesstimmen Zweitstimmen
Anzahl % Anzahl % Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1) Anzahl % Diff.1)
Wahlberechtigte 41.236   41.236   41.501     41.501     41.794    
Wähler/Wahlbeteiligung 26.174 63,5 26.174 63,5 25.333 61,0 2,5  25.333 61,0 2,5  30.440 72,8 -9,3 
Ungültige Stimmen 664 2,5 507 1,9 842 3,3 -0,8  529 2,1 -0,2  530 1,7 0,2 
Gültige Stimmen 25.510 97,5 25.667 98,1 24.491 96,7 0,8  24.804 97,9 0,2  29.910 98,3 -0,2 
SPD 7.642 30,0 8.351 32,5 9.507 38,8 -8,8  10.668 43,0 -10,5  6.087 20,4 12,1 
CDU 9.821 38,5 9.212 35,9 10.505 42,9 -4,4  8.508 34,3 1,6  11.455 38,3 -2,4 
FDP 956 3,7 1.055 4,1 1.562 6,4 -2,7  1.862 7,5 -3,4  4.919 16,4 -12,3 
GRÜNE 4.206 16,5 4.475 17,4 1.789 7,3 9,2  1.423 5,7 11,7  3.438 11,5 5,9 
DIE LINKE2) 629 2,5 563 2,2 888 3,6 -1,1  706 2,8 -0,6  2.255 7,5 -5,3 
REP - - 127 0,5 - - 296 1,2 -0,7  195 0,7 -0,2 
NPD 420 1,6 338 1,3 - - 1,6  251 1,0 0,3  366 1,2 0,1 
ödp - - 69 0,3 - - 45 0,2 0,1  70 0,2 0,1 
BüSo - - 24 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
ddp - - 16 0,1 - - - - 0,1  - - 0,1 
FREIE WÄHLER3) 1.836 7,2 1.057 4,1 - - 7,2  581 2,3 1,8  - - 4,1 
PIRATEN - - 380 1,5 - - - - 1,5  624 2,1 -0,6 
Sonstige - - - - 240 1,0 464 1,9 501 1,7

1) Differenz in %-Punkten zur Landtagswahl 2011. − 2) Die Partei "Die Linke" ist aus einem Zusammenschluss der PDS und der WASG entstanden. Deshalb wird hier das Wahlergebnis der an der Landtagswahl 2006 teilnehmenden WASG zum Vergleich herangezogen. − 3) Die "Freien Wähler" haben sich als eigenständige Partei konstituiert. Da sie sich aus der an der Landtagswahl 2006 kandidierenden Wählervereinigung FWG ableitet, wird dieses Wahlergebnis als Vergleichsgrundlage herangezogen.


Landtagswahl 2011 − Endgültiges Ergebnis
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
30,0
38,5
3,7
16,5
2,5
8,8
32,5
35,9
4,1
17,4
2,2
7,8
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Gewinne und Verluste gegenüber der Landtagswahl 2006
Wahlkreisstimmen Landesstimmen
      9,2
  7,8
  1,6
  11,7
  1,2

-8,8

-4,4

-2,7
 
-1,1
 
-10,5
 
-3,4
 
-0,6
 
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst


Vergleich der Landtagswahl 2011 mit der Bundestagswahl 2009
Zweitstimmen 2009 Gewinne- und Verluste
Landes- bzw. Zweitstimmen
20,4
38,3
16,4
11,5
7,5
5,9
12,1
    5,9
  1,9
 
-2,4

-12,3
 
-5,3
 
SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst SPD CDU FDP GRÜNE DIE LINKE Sonst